Home » Vibrator Vergleich – Der einfachste Weg den Besten zu finden

Vibrator Vergleich – Der einfachste Weg den Besten zu finden

Name
Bild
max. Vibrations-stärke
Lautstärke
Material
Strom-versorgung
Wasser-dicht
Testbericht lesen
Lelo Soraya
lelo soraya p4
Stark
sehr leise
Silikon
Akku
Haken
Testbericht Lelo Soraya
Lelo Tiani 3Lelo Tiani 3 Vibrator
Stark
sehr leise
Silikon/ABS
Akku
Haken
Testbericht
Stronic 3
Stronic 3 Vibrator
Stark
normal
Silikon
Akku
Haken
Testbericht
Lelo Smart WandLelo Smart Wand
Stark
normal
Silikon/ABS
Akku
Haken
Testbericht Lelo Smart Wand
DelightDelight Vibrator Erfahrungen
Stark
laut
Silikon
Akku
Kreuz
Testbericht Delight Vibrator
Liv 2Liv 2 Vibrator
Stark
sehr leise
Silikon/ABS
Akku
Haken
Testbericht Liv 2
We-Vibe 3We Vibe 3 Vibrator Erfahrungen
Stark
leise
Silikon
Akku
Haken
Testbericht We Vibe 3
Sanuk VibratorSannuk Vibrator Erfahrungen
Stark
normal
Silikon
Kabel
Kreuz
Testbericht
We-Vibe 4We Vibe 4 Vibrator Erfahrungen
Stark
leise
Silikon
Akku
Haken
Testbericht We Vibe 4
Deluxe G Punkt S2Deluxe G Punkt Vibrator S2
Mittel
leise
Silikon
Akku
Haken
Testbericht Deluxe G Punkt

Vibratoren gehören zu den beliebtesten Sex Toys, es gibt kaum einen Haushalt, in dem nicht mindestens einer der Lustspender vorhanden ist. In den meisten Schlafzimmern tummeln sich sogar mehrere Exemplare in Schränken und Schubladen. Ganz schicke Designermodelle, denen der Zweck nicht auf den ersten Blick anzusehen ist, haben es sogar als Miniskulptur in das Wohnzimmerregal geschafft. Es gibt sie in allen erdenklichen Formen, sogar durchsichtig mit Beleuchtung und für unterschiedliche Einsatzgebiete. Die meisten Vibratoren werden in Onlineshops oder per Katalog gekauft. Auch auf diesem Gebiet lohnt sich ein Vibrator Vergleich, um Geld zu sparen. In den Sexshops kaufen meist nur die Herren, den meisten Damen sind diese Shops noch immer etwas suspekt. Sie lässt sich bei der Auswahl ihres neuen Sexspielzeugs nicht gerne von Fremden über die Schulter schauen, der Verkauf im virtuellen Shop oder per Katalog ist die diskretere Alternative. Vibratoren wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts zunächst als medizinische Hilfsmittel von Ärzten angewendet. Sie versuchten, mit diesen Geräten sexuelle Störungen bei Frauen zu kurieren. Manche Dame sah damals dem Besuch beim Gynäkologen besonders erwartungsfroh entgegen. Inzwischen hat der, meist batteriebetriebene kleine Helfer die Schlafzimmer und so manche Damenhandtasche erobert.

Vibrator Vergleich: Worauf man beim Kauf achten sollte

Vibratoren sind Gegenstände, die mit dem Intimbereich des Körpers und den Schleimhäuten in Kontakt kommen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass sie aus einem hautfreundlichen und hautverträglichen Material bestehen. Wer auf bestimmte Kunststoffe allergisch reagiert, sollte vor dem Kauf besonders darauf achten, woraus das Gerät besteht. Üblicherweise werden die Vibratoren mit einer oder mehreren Batterien betrieben. Hier ist es wichtig, auf die Sicherheit zu achten und zu prüfen, ob sich die Batterien leicht und schnell austauschen lassen. Einige Modelle können auch an die Steckdose angeschlossen werden. Hier ist besondere Vorsicht geboten, damit es nicht zu gefährlichen Stromunfällen kommt. Mit einem Vibrator Vergleich können viele wichtige Informationen in Augenschein genommen werden.

Was für Modelle gibt es für den Vibrator Vergleich?

Grundsätzlich kann man die Vibratoren in Geräte für den Vaginal- und den Analbereich einteilen. Einen optimalen Vibrator Vergleich kann nur innerhalb der jeweiligen Gruppe vorgenommen werden. In jeder der beiden Gruppen gibt es Geräte mit glatter, gerillter, genoppter oder mit Perlen versehenen Oberflächen, die die Stärke des ausgeübten Reizes beeinflussen. Die Analsvibratoren haben darüber hinaus eine andere Form, sind oft länger und sollten auf jeden Fall am Ende eine mechanische Stopp-Vorrichtung haben, um unangenehmen Besuchen im Krankenhaus vorzubeugen. Bei Gruppen sind in den unterschiedlichsten Größen und Durchmessern erhältlich. Vom Mini-Vibrator für die Handtasche und das diskrete Vergnügen zwischendurch bis zum Riesen-Exemplar, von dem sich manche Kunden Fragen, ob sowas denn wirklich Verwendung findet. Beim Vibrator Vergleich muss beachtet werden, dass es neben den üblichen Modellen aus hautfarbenem oder grellbuntem Kunststoff gibt, die aus natürlichen Materialien wie Holz, Metall und anderem Glas bestehen und oft wunderschön und sehr angenehm anzufassen sind. Der Vibrator Vergleich sollte dann innerhalb der jeweiligen Gruppe durchgeführt werden.

Persönliche Vorlieben beim Vibrator Vergleich berücksichtigen

Vibrator Vergleich - Er macht jede Frau glücklichEinen Vibrator als Geschenk für einen anderen Menschen auszuwählen ist in etwas so schwierig, wie den passenden Duft zu finden. Der Käufer sollte seine Partnerin oder seinen Partner schon sehr gut kennen, um zu wissen, was bevorzugt wird. Der kleine Freudenspender sollte in der Größe den Wünschen des Anwenders entsprechen, aber auch die Art der Verwendung berücksichtigen. Nicht jeder möchte damit penetriert werden, viele Menschen bevorzugen eine äußere Anwendung. Auch wer die Penetration mit einem Vibrator schätzt, hat dafür bestimmte Vorstellungen, was die Stärke des einwirkenden Reizes betrifft, die durch strukturierte Oberflächen geregelt sein kann. Ganz wichtig ist es für viele Menschen, dass die Geräte diskret und leise arbeiten. Auch in der Mietwohnung mit dünnen Wänden soll der Nachbar nicht durch lautes Summen auf die Aktivitäten im nachbarlichen Schlafzimmer aufmerksam gemacht werden.

Zusammenfassung

Wer einen guten Vibrator für sich selbst oder als Geschenk sucht, sollte sich von den persönlichen Bedürfnissen des Benutzers leiten lassen, dabei ist Einfühlungsvermögen gefragt. Für Vibratoren gibt es ein so breites, umfangreiches Angebot, dass es kein Problem sein sollte, für jede Vorliebe das passende Gerät zu finden. Für alle, die noch nicht so genau wissen, was sie möchten, empfehlen sich Vibratorsets mit unterschiedlichen Aufsätzen, die nach Herzenslust durchgetestet werden können. Ob im Katalog, im Onlineshop oder im Sexshop vor Ort, der Weg zum neuen Sexspielzeug ist kurz und nach dem Kauf steht einem oft langjährigen Vergnügen nichts mehr im Wege.