Home » Sybian » Sybian Erfahrungen – kaufen oder nicht? Der Test

Sybian Erfahrungen – kaufen oder nicht? Der Test

Sybian Erfahrungen - wie die Maschine die Lust steigertSexspielzeug gibt es vermutlich seit Anbeginn der Menschheit. Zahlreiche Forscher gehen davon aus, dass Steine, Hölzer oder Früchte schon vor Urzeiten für die menschliche Befriedigung “zweckentfremdet” wurden. Freilich hat sich seither eine Menge getan, der Fortschritt hat auch vor dem erotischen Bereich nicht haltgemacht. Zwar gibt es nach wie vor auch den klassischen Dildo, doch spätestens mit der Erfindung des Vibrators war die moderne Zeit im Schlafzimmer angekommen. Seitdem wird getüftelt, gebastelt und konstruiert, um die Erotik noch spannender und abwechslungsreicher zu machen.

Sybian Erfahrungen – was ist das überhaupt?

Auch wenn der Vibrator seit seiner Erfindung unzählige Frauen und Männer glücklich gemacht hat, so hat er doch einen entscheidenden Nachteil: Während die rhythmischen Stoßbewegungen beim Sex von fast allen Menschen als befriedigend empfunden werden, ist die Vibration eines Sextoys nicht für alle das höchste der Gefühle. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis clevere Erfinder eine stoßende Sexmaschine (häufig auch Fickmaschine genannt)auf den Markt brachten. Durch seine individuelle Form und Beschaffenheit ist der Sybian eine ganz außergewöhnliche Sexmaschine: Die meisten Geräte bestehen aus einem Kasten, aus dem eine ein- und ausfahrbare Stange mit Dildoaufsatz herausragt. Bevor eine solche Maschine zum Einsatz kommen kann, muss sie am Mobiliar oder einer speziellen Halterung befestigt werden. Der Sybian indes ist sofort für einen heißen Ritt bereit. Der Dildo ragt hier aus einer Art Sattel heraus. Im Unterschied zu den meisten anderen Sexmaschinen kann der Dildo hier allerdings nicht stoßen, sondern rotiert, pulsiert oder vibriert – oder alles gleichzeitig.

 

Mehr Informationen zu einem sehr hochwertigen Sybian

Sybian bestellen, doch wie benutzt man die Sexmaschine?

Da keine besonderen Vorbereitungen nötig sind, kann man jeden Tag neue Sybian Erfahrungen machen. Das Gerät kann einfach an die gewünschte Stelle im Raum gestellt werden. Es stehen Sybian bestellen, nur wo am bestenunterschiedliche Dildoaufsätze zur Verfügung, die mit wenigen Handgriffen auf dem Sattel fixiert werden können. Neben Dildos in unterschiedlicher Größe und Form gibt es außerdem einen Doppeldildo, der zeitgleich eine anale und vaginale Penetration ermöglicht. Der Erfinder legte großen Wert darauf, die Sexmaschine bereits während der Entwicklungsphase ausgiebig testen zu lassen und sie, anhand der Erfahrungen seiner Probandinnen, stetig zu verbessern. Entsprechend ist nicht nur die Gestaltung der Maschine im Ganzen durch die Mitwirkung der Testpersonen erfolgt. Auch Größe und Form der verfügbaren Dildos entstanden nach ausgiebigen Versuchsreihen. Ziel war stets, der Nutzerin einen wundervollen, womöglich gar multiplen Orgasmus zu bescheren.
Obwohl das Gerät für Frauen entwickelt wurde und sich grundsätzlich eher an eine weibliche Zielgruppe wendet, begeistert der Sybian im Test auch zahlreiche Männer. Er ist in Form, Funktion und Stabilität so beschaffen, dass er auch lustvollen Herren einen heißen Ritt ermöglicht. Die Belastbarkeit liegt bei 435 Kilogramm, es darf also wirklich jeder seine Sybian Erfahrungen machen – sofern er denn möchte.

 

Eine etwas günstigere Sexmaschine gibt es hier

Sybian kaufen? Für wen lohnt es sich?

Es ist kaum mehr als ein Klischee, dass derlei Sextoys nur von einsamen, unattraktiven Menschen gekauft werden. Freilich bietet sich für Singles eine tolle Möglichkeit, auch ohne Sexpartner erotische Augenblicke zu erleben. Doch auch Paare können mit der Maschine ganz neue Erfahrungen machen und ihr Sexleben zusätzlich bereichern. Das gilt besonders dann, wenn der Mann nur schwer zu bremsen ist und die heiße Nacht oft schon nach Minuten wieder beendet wird. Eine Reitstunde kann ein erregendes Vorspiel für beide Partner sein: Während die Dame die Schwingungen, Rotationen und Vibrationen des Dildos genießt, kann ihr Partner das Schauspiel genießen und sie durch sanftes Streicheln und Küssen noch mehr auf Touren bringen. Im Anschluss, aber noch vor dem Sex, können die Plätze dann getauscht werden. Auch Männer, die nur wenig oder gar keine Erfahrung mit passivem Analverkehr haben, kommen hier ganz sicher auf ihre Kosten. Unter den zahlreichen Funktionen des Gerätes ist ganz sicher für jeden etwas dabei. Das Gerät ist so zärtlich wie ausdauernd und wirklich allzeit bereit.

Unser Sybian Test

Sybian kaufen - viele Frauen sehnen sich danachIn vielen Swinger- und Erotikclubs zählt der Sybian inzwischen zur Grundausstattung. Allerdings kann es hier durchaus zu Wartezeiten kommen, denn derart spannende Geräte ziehen die Gäste einfach magisch an. Und nicht jeder möchte so öffentlich seine ersten Sybian Erfahrungen machen. Eine Alternative sind erotische Ferienwohnungen, die oft ebenfalls über ein solches Gerät verfügen. Oft bedeutet das zwar einen Aufpreis, dafür steht einem die Sexmaschine dann die gesamte Zeit zur Verfügung. So kann man wirklich in aller Ruhe ausloten, ob man den Sybian bestellen möchte.

Sybian Erfahrungen früherer Tester?

Wo gibt’s denn so was? Negative Erfahrungsberichte sind partout nicht zu finden, also kann man nur ein positives Fazit ziehen. Freilich sind stark vibrierende Geräte niemals geräuschlos, aber wenn man den Sybian auf einem dicken Teppichboden oder im Bett verwendet, werden die Vibrationsgeräusche wunderbar gedämpft. In sämtlichen anderen Kategorien bekommt die Maschine stets absolute Bestnoten: Sie ist perfekt verarbeitet, riecht auch im neuen Zustand nicht unangenehm chemisch, überzeugt in allen Funktionen und lässt sich problemlos reinigen – die Dildos lassen sich dafür abnehmen und separat desinfizieren. Viele Tester sprechen gar von der besten Sexmaschine der Welt und einer Orgasmusgarantie, doch sind das natürlich ganz subjektive Wertungen. Aber es hat auch noch niemand öffentlich das Gegenteil behauptet …

Die günstige Variante des Sybian findest du hier

Was kostet ein Sybian?

Gute Sachen kosten Geld – und sehr gute kosten sogar viel Geld. Wer den Sybian kaufen möchte, muss entsprechend tief in die Tasche greifen. Das Gerät ist “Made in USA”, was zwar für Qualität spricht, aber auch den hohen Kaufpreis erklärt. Der Kaufpreis liegt bei etwa 1400 Dollar, also rund 1250 Euro. Frachtkosten und Zoll sind dabei allerdings noch nicht eingerechnet. Es ist also leider weder billig noch einfach, hierzulande einen Sybian zu kaufen. Allerdings haben sich einige deutsche Anbieter auf den Verleih des Gerätes spezialisiert und helfen auch beim Kauf. Es gibt zwar keinen Onlineshop, in den man den Sybian bestellen kann, die jeweiligen Anbieter vermitteln aber bei der Bestellung, erledigen die notwendigen Formalitäten und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Zwar bedeutet das für den Käufer ein paar Extrakosten, dafür ist der tatsächliche Kaufpreis in der Regel tagesaktuell. Je nach aktuellem Wechselkurs zwischen Euro und Dollar kann man also sogar noch ein Schnäppchen machen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>