Home » Allgemein » Penisring anlegen – größere Lust durch perfekte Technik

Penisring anlegen – größere Lust durch perfekte Technik

Penisring anlegen und los geht'sWenn Sie einen Penisring anlegen, kann das Ihnen und der Partnerin höchste Lust bescheren. Aber wie soll man nun den Penisring richtig anlegen? Also wählen Sie den kleinen Lust-Helfer richtig aus und legen Sie ihn richtig an. Der Penisring, auch Cockring genannt, bringt Ihnen eine intensivere Erektion und sorgt dafür, dass der Penis auch länger in dieser stehenden Position bleibt. Natürlich gibt es diese Ringe aus verschiedenen Materialien und in vielen Ausführungen. Für welchen Penisring Sie sich letztlich entscheiden, bleibt Ihren persönlichen Vorlieben überlassen. Aber wie nun den Cockring anlegen? Wie das geht, erfahren Sie hier!

Penisring richtig anlegen!

Der Penisring ist wirklich leicht zu handhaben, das Anlegen wird Ihnen keine Schwierigkeiten bereiten. Dieses Sex-Spielzeug wird vor dem Sex, also über den noch nicht erigierten Penis gezogen. Das ist eigentlich schon alles. Den Penisring kann der Partner anlegen und Sie können ihm eventuell dabei helfen. Wird der Penis durch sexuelle Reizung nun steif, kann das Blut nicht mehr abfließen und der Penis bleibt härter, steifer und behält die Erektion deutlich länger. Manchmal bleibt der Penis sogar noch hart, wenn der Mann schon einen Orgasmus hatte. So bringt der Penisring sehr viel Spaß im Bett und ermöglicht verschiedene Sex-Praktiken.

Cockring anlegen: Größe und Material!

Wenn Sie einen Cockring anlegen, darf er keinesfalls zu eng sitzen. Sie können zwar den Penisring nicht ausprobieren, aber die passende Größe können Sie trotzdem feststellen. Messen Sie hierzu den Umfang des erigierten Penis, möglichst an der Wurzel, denn der Umfang kann hier durchaus stärker sein. Das Maßband soll hier genauso fest sitzen, wie später der Cockring. So können Sie die perfekte Größe ermitteln, aber es gibt natürlich auch verstellbare Modelle, die für jeden Penis geeignet sind.

Penisringe werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, Gummi, Latex. Leder oder Metall, alles ist vorhanden. Anfänger sollten jedoch einen Penisring anlegen, der schnell wieder entfernt Cockring anlegen und die Frau glücklich machenwerden kann. Gummi- oder Latexringe können im Notfall sogar durchgeschnitten werden. Haben Sie schon Erfahrungen gesammelt, können Sie gerne auf Ringe aus Metall und Leder zurückgreifen.
Allerdings sollte ein Penisring nicht länger als 30 Minuten getragen werden, es kann sonst zu Druckstellen und Blutergüssen kommen.

Penisring anlegen: Was tun nach dem Sex?

 

Natürlich muss der Penisring nach Gebrauch gereinigt werden, um Schmutz und Bakterien zu beseitigen. Das geht ganz einfach mit einem speziellen Sex-Toy-Reiniger oder ganz einfach mit Wasser und etwas Spülmittel. Das Anlegen Penisring werden also auch Sie schaffen und Sex erleben, den Sie sich in Ihren kühnsten Träumen nicht vorstellen können.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>